How to take care of your VILL OKSE Leather Products

So pflegen Sie Ihre VILL OKSE Lederprodukte

Eine hochwertige Ledertasche ist das Produkt einer jahrhundertealten Tradition, die von erfahrenen Handwerkern ausgeführt wird. Daher verdient sie die größte Sorgfalt. Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine Ledertasche pflegen, sollten Ihre drei wichtigsten Anliegen die richtige Reinigung, Pflege und Lagerung Ihrer Tasche sein. Hier sind einige Tipps, die wir im Laufe der Zeit gelernt haben:

1. SAUBER

Fassen Sie Ihre Ledertasche immer mit sauberen Händen an. Ledertaschen neigen dazu, Fett und Öl aufzunehmen.

Fegen Sie Ihre Ledertasche jeden zweiten Tag zügig mit einem weichen, trockenen oder leicht feuchten Tuch ab. (Verwenden Sie nicht zu viel Wasser, denn Leder braucht Zeit zum Trocknen.)

Entfernen Sie ein- oder zweimal im Jahr Schmutzablagerungen, indem Sie Ihre Ledertasche mit einem speziell für Leder hergestellten Reiniger abwischen. Tragen Sie das Mittel in kreisenden Bewegungen auf und wischen Sie es mit einem leicht feuchten Tuch ab, um ein Verstopfen der Lederporen zu vermeiden.

2. ZUSTAND

Lederpflegemittel ist wie eine Feuchtigkeitscreme für Ihre Ledertasche. Ohne sie trocknet das Leder mit der Zeit aus.

Um Abblättern und Faltenbildung zu verhindern, geben Sie Lederpflegemittel auf ein weiches Tuch und reiben Sie damit sanft über die gesamte Tasche.

Je nachdem, wie trocken oder feuchtigkeitsreich Ihr Klima ist, sollten Sie mindestens zweimal im Jahr bis zu etwa einmal im Monat eine Pflegespülung auftragen, damit Ihre Ledertasche weich und geschmeidig bleibt.

3. LAGERN

Stopfen Sie Ihre Ledertasche mit Luftpolsterfolie oder Pergamentpapier aus (aber nicht mit Zeitungspapier, da es verschmiert), um ihre Form wiederherzustellen und zu behalten.

Legen Sie Ihre ausgestopfte Ledertasche in den Original-Staubbeutel und bewahren Sie sie anschließend in der Originalverpackung zusammen mit Silicagel-Päckchen auf, um Feuchtigkeit zu vermeiden.

Lüften Sie Ihre Ledertasche alle zwei Wochen einmal, um Schimmelbildung vorzubeugen.

Diese feine Ledertasche? Es ist nicht nur eine Ledertasche. Es ist das Produkt feinster Handwerkskunst. Mögen wir die Handwerker ehren, indem wir uns um ihr Handwerk kümmern.

Zurück zum Blog